Shawcor

/Shawcor

Shawcor

Mehr Effizienz mit Pagero HBS

Shawcor ist ein großes Unternehmen, das auf Produkte und Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie sowie für die Petrochemie- und Industriebranche spezialisiert ist. Motiviert durch das Ziel, sich kontinuierlich zu verbessern, hat Shawcor erkannt, dass der bestehende Prozess zur Verwaltung von Verbindlichkeiten das allgemeine Kundenerlebnis, den Kundennutzen sowie de Effizienz beeinträchtigte.

„Bevor wir Pagero HBS verwendet haben, war die Verwaltung von Verbindlichkeiten bei Shawcor ein manueller Prozess, der arbeitsintensiv und zeitaufwändig war. Neben dem zusätzlichen Zeitaufwand und den zusätzlichen Personalkosten führte das Unternehmen ein weitgehend manuelles und abmilderndes Kontrollsystem und sowie Verfahren ein, um Dateneingabefehler, doppelte Zahlungen und verspätete Zahlungen zu vermeiden und um interne Unternehmensrichtlinien und externer Compliance-Anforderungen einzuhalten“, sagt Imad Barake, Vizepräsident der Abteilung Finance-Corporate bei Shawcor.

0 %
der Lieferanten an Bord
0 +
Netzwerkreichweite
0 %
-ige Reduktion der Rechnungsbearbeitung

Die Pagero HBS-Lösung

Shawcor wählte das offene, Cloud-basierte Netzwerk von Pagero HBS aus, um seine Kreditorenprozesse zu automatisieren. Dies entsprach dem Ziel von Shawcor, die Finanzprozesse zu rationalisieren, die Produktivität zu steigern und die Kosten zu senken.

„Vor der Implementierung haben wir mit einem zweistufigen System gearbeitet. Eine Person musste alle Informationen in unserem OCR-System manuell überprüfen, bevor diese an unser ERP-System gesendet wurden. Dieser Teil des Prozesses wurde mit Hilfe von Pagero HBS eliminiert. Jetzt werden alle Informationen automatisch direkt an unser ERP-System geschickt „, sagt Kelly Maningas, leitende Angestellte in der Abteilung für Verbindlichkeitsverwaltung und IFS-Implementierung für Nordamerika bei Shawcor. „Wir haben Pagero HBS wegen seiner Agilität, der Skalierbarkeit ihres Cloud-basierten Netzwerks und dem Entgegenkommen ihres Teams gewählt, was unsere geschäftlichen Bedürfnisse und Anforderungen betrifft.“

„Wir haben Pagero HBS wegen seiner Agilität, der Skalierbarkeit ihres Cloud-basierten Netzwerks und dem Entgegenkommen ihres Teams gewählt, was unsere geschäftlichen Bedürfnisse und Anforderungen betrifft.“

Bessere Sichtbarkeit, bessere Entscheidungsfindung

„Die Leistung sowie die “Prozessmetriken von Pagero HBS im Bereich der Verbindlichkeitsverwaltung bieten uns einen einzigartigen Einblick in entscheidende Lieferantendaten, helfen uns bei der Erkennung von Engpässen und identifizieren potenzielle Probleme damit diese schnell gelöst werden können. Wir erhalten zuverlässigere und präzisere Daten, bessere Sichtbarkeit und rechtzeitige und relevante Informationen nahtlos in unser ERP integriert“, sagt Anna Velante, leitende Angestellte in der Abteilung für Verbindlichkeitsverwaltung und Analystin für Anlagevermögen bei Shawcor für Nordamerika.

„Innerhalb kürzester Zeit werden fast 40% der Rechnungen unserer Lieferanten von ausgewählten Unternehmen und Standorten über Pagero Online verarbeitet, was dazu führt, dass wir bereits eine Reduzierung der Rechnungsverarbeitungszyklen und -Kosten um fast 30% erreichen. Da sich die Anzahl unserer Lieferanten jede Woche erhöht, werden diese Einsparungen nur weiter zunehmen.“

„Innerhalb der letzten 12 Monate haben sich die Geschäftsaktivitäten von Shawcor deutlich erhöht. Dank der AP-Automatisierungslösung von Pagero HBS können wir diese Zunahme des Volumens effektiv und effizient managen, ohne in zusätzliche Ressourcen zu investieren“, sagt Israel Trejo, Controller bei Shawcor.

Skalierbare, nachhaltige Lösungen

Pagero HBS ermöglicht es Shawcor, alle Rechnungen elektronisch zu empfangen, unabhängig davon, ob die Lieferanten eine elektronische Rechnungsstellung verwenden. Durch die Partnerschaft mit Pagero HBS konnte Shawcor seinen Lieferanten mehrere Bereitstellungsmodi für Rechnungen anbieten, einschließlich PDF-Fakturierung.

„Lieferanten sind ein wesentlicher und integraler Bestandteil dessen, wie Shawcor für unsere Kunden innerhalb unseres Geschäftsmodells einen Mehrwert schafft. Die Zusammenarbeit mit Lieferanten in Schlüsselbereichen wie Ausrüstung, Rohstoffe und Dienstleistungen stellt einen Wettbewerbsvorteil dar und stärkt beide Unternehmen in einzigartiger Weise. Durch die Unterstützung mehrerer Rechnungsstellungsmethoden konnten wir den On-Boarding-Prozess fördern und beschleunigen, um einen 100% digitalen Rechnungsfluss innerhalb unseres ERP-Systems IFS zu erreichen“, sagt Imad Barake, Vizepräsident im Bereich Finance – Corporate bei Shawcor.

Mit engagierten Teams im Bereich On-Boarding und Support bietet Pagero HBS während der gesamten Planungs- und Implementierungsphase sowie im täglichen Betrieb einen unübertroffenen Kundenservice. „Das Projektmanagement-Team leistete bei der Beantwortung von Fragen und der Unterstützung während der Einführungsphase hervorragende Arbeit. Ich erhielt innerhalb einer Stunde eine Antwort auf ein Problem, ob es nun unsere interne Abteilung oder Lieferanten betraf“, sagt Anna Velante.

„Wir freuen uns über das Engagement von Pagero HBS, seine Lösungen zu erweitern und die Leistung seiner Plattform kontinuierlich zu verbessern.“

Innovation und Technologie – die Zukunft der Projektentwicklung vorantreiben

„Wir freuen uns über das Engagement von Pagero HBS, seine Lösungen zu erweitern und die Leistung seiner Plattform kontinuierlich zu verbessern.“ Durch die Partnerschaft mit Pagero HBS haben wir mehrere zusätzliche Bereiche identifiziert, durch die wir unsere Produktivität und Effizienz steigern können, indem wir automatisierte Geschäftsabläufe einsetzen. Dazu zählen die Verwaltung von Verbindlichkeiten, Netting innerhalb des Konzerns und ein exaktes Ausgabenmanagement“, sagt Paul Pierroz, Leiter der Geschäftsdienste- und Personalabteilung.

„Als globales Unternehmen, das in 20 Ländern tätig ist, arbeiten wir mit verschiedenen Geschäftsstrukturen und -systemen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Die damit verbundenen Ineffizienzen und Kosten erfordern eine bessere Steuerung der Finanz- und Buchhaltungsprozesse, insbesondere bei der internen Verrechnung und Abrechnung. Die von Pagero HBS entwickelte Lösung für Netting innerhalb des Konzers ist sehr vielversprechend für uns.“

„Wir sind gespannt auf die Vision von Pagero HBS, seine Präsenz in Nordamerika zu stärken und seine Plattform weiter auszubauen, um Lösungen rund um Kassenanwendungen und Lieferantenportalen abzudecken“.

Über Shawcor

Shawcor Ltd. ist ein weltweit tätiges Energiedienstleistungsunternehmen, das sich auf Produkte und Dienstleistungen für den Pipeline- und Rohrleitungssektor der Öl- und Gasindustrie sowie auf verwandte Produkte für den petrochemischen und industriellen Markt spezialisiert hat. Das Unternehmen ist über ein globales Netzwerk aus festen und mobilen Fertigungs- und Serviceeinrichtungen tätig und wird wegen seiner Integrität, Technologie und der bewährten Fähigkeit geschätzt, die komplexesten Projekte in seiner Branche durchzuführen.

Vollständige Kundenfallstudie herunterladen
2018-05-18T11:30:48+00:00 April 23rd, 2018|